3D - Objecte.de

☎ 030 / 52 13 79 28
✉ info@3d-objecte.de

Ein Bild 3D - Modell sagt mehr als 1000 Worte

Endlich - 3D für das Internet

Herzlich Willkommen auf 3d - Objecte.de


Um reale Gegenstände zu digitalisieren, verwende ich das Verfahren der Photogrammetrie.

Ursprünglich kommt die Technologie aus der Gelände­ver­mess­ung und ist eigentlich kein klassisches 3D-Scan-Verfahren, sondern ein Rekonstruk­tions-Verfahren. Es funktioniert so ähnlich wie Kamera-Tracking.

Photogrammetrie nutzt markante Punkte (Tracking-Punkte) auf der Textur, also einem Bild. Wenn man ein Objekt aus verschiedenen Perspektiven fotografiert, dann können diese Punkte in einem dreidimensionalen Raum zugeordnet werden. Je nach Anzahl der Bilder, Winkel und des Materials entsteht eine Punktewolke aus der das 3D-Objekt berechnet wird.